Gerald Ullrich

Liberale im Landkreis im Aufwind (Pressemitteilung)

Vote
© https://bit.ly/2Mg8qEY

Meiningen – Zum Ausgang der Wahl zum neuen Kreistag des Landkreises Schmalkalden-Meiningen am vergangenen Sonntag erklärt der Bundestagsabgeordnete und Vorsitzende des FDP-Kreisverbandes Schmalkalden-Meiningen, Gerald Ullrich: „Die Freien Demokraten im Landkreis sind im Aufwind! Wir haben unser Wahlergebnis im Vergleich zu 2014 verbessert und ein Mandat hinzugewonnen. Damit sind wir mit unseren Spitzenkandidaten Peter Fräbel, Peter Casper und Constanze Koch in Fraktionsstärke wieder im neuen Kreistag vertreten und werden für eine liberale Politik in Südthüringen kämpfen! Angesichts des prekären Fachkräftemangels in nahezu allen Branchen in unserem Landkreis, einer drohenden Zerstörung unserer Naturlandschaft durch energiepolitische Wahnsinnsprojekte und eines endlich zu entwickelnden, systematischen Tourismuskonzeptes als wichtigen Wirtschaftsfaktor und Standortvorteil unserer Region, wollen wir die Rahmenbedingungen für das weitere Wachstum in unserer Heimat schaffen!“

 

Der FDP-Kreisvorsitzende verweist insbesondere auf das starke Ergebnis seiner Partei bei der Wahl des neuen Gemeinderates in seinem Heimatort Floh-Seligenthal. Dort errang die FDP 42,5 Prozent der Stimmen und liegt damit deutlich vor der CDU, die mit Bürgermeister Ralf Holland-Nell auf 37,7 Prozent der Stimmen kam.

„Ich freue mich, dass der Wahlvorschlag der FDP so einen deutlichen Zuspruch erfahren hat und wir mit 8 von den insgesamt 20 Sitzen im Gemeinderat deutliche Akzente setzen können. Vor allem Peter Fräbel, Enrico Eberhardt und Peter Frank haben mit ihrer bisherigen kommunalpolitischen Erfahrung dafür gesorgt, dass die Liberalen wieder entscheidend zur Politik in Floh-Seligenthal beitragen können“, so Ullrich.

 

Als wichtigste Ziele ihrer Arbeit im Gremium stellt die FDP vor allem den sorgsamen Umgang mit den Finanzen der Gemeinde, die Schaffung neuer Wohn- und Gewerbeflächen und die Förderung von Vereinen und Jugend zur Steigerung der Lebensqualität im Ort heraus.